Heinersdorfer Themenabend: Die Welt im Blick - Der BND, der deutsche Auslandsnachrichtendienst

Der BND charakterisiert sich als Auslandsnachrichtendienst der Bundesrepublik Deutschland.

Er bündelt die politische, wirtschaftliche und militärische Auslandsaufklärung. Es gehört zu seiner Arbeit, Informationen zu sammeln, die über die verfügbaren Fakten und Meinungen hinausgehen. So ist es möglich, hinter die Fassaden zu blicken, Hintergründe zu beleuchten und objektive Stimmungsbilder zu zeichnen, stets im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und für die Sicherheit Deutschlands. Er arbeitet dabei oft im Geheimen und Verborgenen und nur selten treten seine Erfolge offen zu Tage.

Martin Heinemann, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit, wird uns in seinem Vortrag die vielfältigen Aufgaben und Wirkungsweise der Bundesbehörde näher erläutern. Anschließend besteht die Gelegenheit Fragen zu stellen.

Mittwoch, 22.5.2019, 19.30 Uhr, Nachbarschaftshaus Alte Apotheke

Kostenbeitrag: Spende erbeten
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder (030) 21 98 29 70

Für weitere Vorträge sind folgende Termine geplant:

21.8.2019 - Gemeindesaal
30.10.2019 - Wolfgang Thierse, 30. Jahrestages Fall der Berliner Mauer, Bundestagspräsident a.D., Nachbarschaftshaus Alte Apotheke