Wir bieten eine moderne Schatzsuche in Heinersdorf an:

Samstag, 24.5.2014, 12 Uhr, Nachbarschaftshaus Alte Apotheke, Romain-Rolland-Straße 112

 

Was ist Geocaching?

Geocaching ist eine reale Outdoor-Schatzsuche, bei der GPS-taugliche Geräte (Smartphones oder Tablet-PCs) verwendet werden. Die Teilnehmer navigieren zu bestimmten Koordinaten und versuchen dort einen Geocache (einen Schatz) in einem versteckten Behälter zu finden.

Wie wird das Spiel gespielt?

  1. Ihr bekommt von uns die Koordinaten, um einen Schatz zu finden.
  2. Diese Koordinaten gebt ihr in das GPS Gerät oder auch das Smartphone ein.
  3. Benutze Dein GPS-Gerät (Smartphone) zur Unterstützung bei der Suche nach einem versteckten Geocache (Schatz).
  4. Habt ihr den Schatz gefunden, dann tragt ihr euch in das Logbuch oder Logblatt ein, welches ihr vorfinden werdet.
  5. Doch nun ist die Schatzsuche noch nicht vorbei, es befindet sich noch ein weiterer Schatz in der Nähe ...
  6. Habt ihr den weiteren Schatz gefunden, dann dürft ihr diesen gegen euren Gegenstand austauschen.

Was benötigt ihr dazu?

Bitte bringt Eure Smartphones oder Tablet-PCs mit. Wer kein eigenes Gerät besitzt, kann bei uns eins ausleihen.

Ablauf und Anmeldung?

Es werden Teams gebildet oder ihr meldet Euch schon als Team an (ca. 3 bis 4 Personen). Nach einer kleinen Einweisung geht es auf Schatzsuche. Wir weisen drauf hin, dass die Aufsichtspflicht für Kinder bei den begleitenden Erwachsenen liegt. Wir werden die einzelnen Teams nicht begleiten. Sie gehen selbständig auf die Schatzsuche durch Heinersdorf. Da wir alles vorbereiten wollen ist eine Anmeldung bis zum 18.5.2014 notwendig unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder  Telefon 030-21 98 29 70.

Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob Ihr ein Smartphone mitbringt oder Euch ein Gerät ausleihen möchtet. Im Anschluss an die Schatzsuche können wir uns auf dem Fest der Nachbarn am Nachbarschaftshaus Alte Apotheke ausruhen, austauschen und mitmachen. Das Fest beginnt um 15 Uhr mit Kaffee, Kuchen und Gegrilltem, alle sind herzlich eingeladen.

Diese Veranstaltung ist ein Teil des Projekt Natur erleben und gestalten wird durch Mittel des Bezirksamtes Berlin-Pankow finanziert und kann daher für alle Teilnehmer kostenlos angeboten werden. 


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!