"Der Rat für Nachhaltige Entwicklung wurde im April 2001 von der Bundesregierung berufen. Ihm gehören 14 Personen des öffentlichen Lebens an. Die Aufgaben des Rates sind die Entwicklung von Beiträgen für die Umsetzung der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie, die Benennung von konkreten Handlungsfeldern und Projekten sowie Nachhaltigkeit zu einem wichtigen öffentlichen Anliegen zu machen. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel setzt die Strategie und die Arbeit des Rates fort."
Quelle: www.nachhaltigkeitsrat.de

Mission Sustainability ist ein internationaler Wettbewerb des Rates für Nachhaltige Entwicklung. Insbesondere junge Menschen sind aufgefordert, Ideen zu präsentieren, mit denen sie ihren Alltag nachhaltiger gestalten können. Mission Sustainability ist ein Beitrag zur UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Bereits 2007 wurden verschiedene internationale Projekte gelistet, bewertet und in einer Jahreskonferenz prämiert.

Die Zukunftswerkstatt Heinersdorf hat sich in diesem Jahr mit einer Präsentation ihrer Entstehung und derzeitigen Vereinsarbeit beworben. Bisher wurden 324 Projekte aus allen Ländern der Welt aufgenommen. Wir freuen uns sehr, dass unsere Darstellung unter den vielen Einsendungen als Leuchtturmprojekt gelistet wurde. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.mission-sustainability.org