Ein Fest mit Nachbarn

Berliner Woche Nr. 22, 29.05.2013

Heinersdorf. Anlässlich des europäischen Tages der Nachbarschaft laden die Zukunftswerkstatt Heinersdorf und das Wohnungsunternehmen Gesobau am 31. Mai zu einem Fest ein. Dieses findet vor der Alten Apotheke in der Romain-Rolland-Straße 112 statt. Ab 15.30 Uhr kann man dort bei Kaffee, Kuchen und Gegrilltem mit Nachbarn ins Gespräch kommen. Außerdem gibt es Spiel- und Bastelaktionen. Das Fest der Nachbarn ist eine europaweite Initiative. Sie will die soziale Bindung zwischen Nachbarn fördern und Isolation und Anonymität in Großstädten entgegenwirken. Weitere Informationen auf www.zukunftswerkstattheinersdorf.de.