Allein lesen, zusammen diskutieren

www.berlinonline.de

Weißensee - Kiezkultur - 07.01.2014

Die Zukunftswerkstatt Heinersdorf veranstaltet auch im neuen Jahr die bisher gut besuchten Literaturabende. Nächster Termin ist der 24. Januar, wenn es um "Madame Bovary" von Gustave Flaubert geht.

Ab 20 Uhr wird der Inhalt des Buches besprochen, verschiedene Interpretationsansätze diskutiert. Im Idealfall haben alle TeilnehmerInnen das Buch gelesen und sind bereit, über ihre Empfindungen beim Lesen der Zeilen zu sprechen.

Da der Literaturabend an wechselnden Orten stattfindet, ist eine Anmeldung unter 2198 2970 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich.