Immer für die Opfer da: Regina Geis erhält das Bundesverdienstkreuz

Berliner Woche

Heinersdorf. Regina Geis Sie engagiert sich ehrenamtlich für die Opfer von Straftaten. Für ihre jahrelange Arbeit in der Opferhilfe-Organisation Weißer Ring wird sie jetzt von Bundespräsident Joachim Gauck mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

"Besonders berührt mich an dieser Auszeichnung, dass mich eines der Opfer, das ich unterstützte, vorschlug", sagt Regina Geis. "Das zeigt mir, wie wichtig unsere Arbeit ist und wie sie von diesen Menschen wertgeschätzt wird." Geis hat 16 Jahre lang die Außenstelle Berlin Nord II des Weißen Rings geleitet. Gemeinsam mit ihren Mitarbeitern unterstützte sie Opfer von Gewaltverbrechen im Bezirk Pankow. In dieser Zeit hat ihr Team in 1750 Fällen Menschen geholfen...

http://www.berliner-woche.de/heinersdorf/soziales/immer-fuer-die-opfer-da-regina-geis-erhaelt-das-bundesverdienstkreuz-d73012.html