Das Rad des Opfers: Die Polizei ermittelt weiter im Fall Karsten Lorenz

 

Berliner Woche

Wer hat von diesem Fahrrad Teile mitgenommen? Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: Polizei)

Heinersdorf. Im Zusammenhang mit den Ermittlungen im Fall des tot aufgefundenen Karsten Lorenz bitten Staatsanwaltschaft und Polizei die Bevölkerung um Mithilfe.

Der 50-jährige Mann aus Heinersdorf wurde seit dem 15. Februar 2013 vermisst. Vor Kurzem entdeckte eine Spaziergängerin auf einem Feld seine Überreste auf einem Feld seine Überreste und alarmierte die Polizei. Nach der DNA-Untersuchung stand fest, dass es sich um Karsten Lorenz handelt. Der Lokführer hatte am Tag seines Verschwindens nachts den Triebwagen am Bahnhof Lichtenberg an die Folgeschicht übergeben und sich auf den Heimweg gemacht. Dort kam er aber nie an. Von ihm, seinem Fahrrad und persönlichen Gegenständen fehlte bisher jede Spur...
http://www.berliner-woche.de/pankow/blaulicht/das-rad-des-opfers-die-polizei-ermittelt-weiter-im-fall-karsten-lorenz-d91337.html