• IMG_5446.jpg
  • a-P8178754.jpg
  • IMG_5415.jpg
  • a P8178753.jpg
  • a-P8178762.jpg
  • IMGP0883.jpg
  • P1040866.jpg
  • P1040927.jpg
  • IMGP0671.jpg
  • IMG_5399.jpg
  • DSC03059.jpg
  • IMG_5403.jpg
  • IMG_0730-klein.jpg
  • P1040854.jpg
  • 20131014_171136.jpg

Jugendliche aufgepasst: Wir suchen euch fürs Filmprojekt!

Die Zukunft von Heinersdorf – Vergangenheit prägt: In unserer Geschichtswerkstatt wollen wir einen Film über Heinersdorf drehen. Ein Journalist wird mit Jugendlichen die Geschichte Heinersdorfs im 20. Jahrhundert anhand von Zeitzeugeninterviews und Ortsbesichtigungen darstellen. Dabei sollen sichtbare Zeugnisse im städtischen Umfeld anschaulich gemacht und ein konkreter Zusammenhang zu Fragen der Gegenwart hergestellt werden.

  • Wie ist diese Gegend hier so geworden, wie sie heute ist?
  • Wie sah es hier vor dem Krieg aus?
  • Wie erlebten die Heinersdorfer das Ende des II. Weltkriegs?
  • Wie ging es dem Kiez zur Zeit der DDR?
  • Was gibt es heute hier zu sehen?
  • Und was haltet ihr davon?

Das Projekt leitet der seit sieben Jahren in Heinersdorf lebende Autor und Journalist Eckart Lottmann, der bereits zahlreiche Filme zu zeitgeschichtlichen Themen für den RBB gemacht hat. Hinter der Kamera steht Frank Sputh. Er studierte an der FHH Potsdam und ist seit vielen Jahren als Freier Kameramann tätig. Bei den Dreharbeiten kommt u.a. die Kamera Canon XHA 1 zum Einsatz. Andreas Dresen hatte sie in seinem Kinofilm „Wolke 9“ eingesetzt. Die Vorarbeiten haben bereits begonnen. Die Drehtermine sollen im Oktober 2012 starten.

Die Geschichtswerkstatt ist ein Jugendprojekt, das von der Jugend- und Familienstiftung Berlin finanziert wird. Schüler und junge Erwachsene, die sich am Projekt beteiligen möchten, sind herzlich willkommen! Wenn wir euer Interesse geweckt haben, dann meldet euch: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Filmprojekt wird finanziert von der Jugend- und Familienstiftung Berlin finanziert wurde. www.jfsb.de

Alle Veranstaltungen und Angebote im Überblick