• IMG_5399.jpg
  • IMG_0730-klein.jpg
  • DSC03059.jpg
  • a P8178753.jpg
  • IMG_5403.jpg
  • 20131014_171136.jpg
  • a-P8178762.jpg
  • a-P8178754.jpg
  • IMGP0883.jpg
  • IMG_5446.jpg
  • IMGP0671.jpg
  • P1040854.jpg
  • P1040866.jpg
  • P1040927.jpg
  • IMG_5415.jpg

Asta Nielsen - die schweigende Muse - November 2014

Die Filmhistorikerin Dr. Katrin Sell stellt die Schauspielerin Asta Nielsen vor.

Samstag, 22.11.2014, 19 Uhr, Alte Apotheke, Romain-Rolland-Straße 112, 13089 Berlin

Dichter besangen sie, Maler porträtierten sie, Bilderhauer formten ihre Züge und ein begeistertes Publikum betete sie an. Wer die Geburtsstunde und den Triumphzug des Kinos beschreiben will, wird ihren Namen an die erste Stelle setzen müssen. Sie besaß die Fähigkeit, über ein kleines Detail, eine unbedeutende Handbewegung oder ein Zucken der Lippen eine ganze Gefühlsskala zu offenbaren. In ihren Filmen verkörperte sie den Reiz des Verbotenen, den Glanz des Mondänen und die Wonnen und den Fluch der Leidenschaft.

Anschließend zeigen wir den Stummfilm „The Artist“ (Frankreich, 2012).

Anmeldung: nein
Kostenbeitrag: 5 Euro
Leitung: Dr. Katrin Sell, Eckart Lottmann
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder (030) 21 98 29 70

Alle Veranstaltungen und Angebote im Überblick