INSEK - Planvolle Stadtentwicklung für Heinersdorf?

Berlin wächst in rasantem Tempo. Der Druck zu baulicher Verdichtung verlagert sich immer stärker in die Stadtränder. Diese Entwicklung wird  Heinersdorf in den nächsten Jahren sehr stark verändern.

Damit Veränderungen städtebaulich sinnvoll und umweltverträglich geschehen können, hat sich der Stadtentwicklungsausschuss der BVV Pankow einstimmig für die Konzeption eines Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes für Heinersdorf (INSEK) ausgesprochen. Ziel dieser Konzeption ist es, alle relevanten Entwicklungsflächen und derzeitigen Missstände zu betrachten und zu einer vernünftigen Planung zusammenzuführen. Das Konzept soll gemeinsam mit Politik, Behörden, Bürgern, Gewerbetreibenden und  Interessengruppen ab dem Jahr 2015 entwickelt werden.

Mit unserem im Jahr 2011 entwickelten städtebaulichen Leitbild für Heinersdorf und dem Konzept für eine kleine Verkehrslösung möchten wir uns aktiv in den Prozess einbringen.