Ehrungen, Würdigungen

Seit ihrer Gründung sind die Zukunftswerkstatt Heinersdorf und einzelne Mitglieder mehrfach für ihr Engagement gewürdigt worden:

Zukunftswerkstatt Heinersdorf als Einsatzstelle für den BFD anerkannt

Das Nachbarschaftshaus in der Alten Apotheke und der Schülerclub sind seit September 2015 als Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben anerkannt.

"Der BFD wird oft als Ersatz für den seit 2011 'pausierenden' Zivildienst gesehen. Doch der BFD ist mehr: Er ist ein Freiwilligendienst, der generations- und geschlechtsübergreifend angelegt ist. Männer und Frauen ab dem 16. Lebensjahr engagieren sich – nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht – im BFD für einen Zeitraum zwischen 6 und 18 Monaten in sozialen, kulturellen, ökologischen oder anderen gemeinwohlorientierten Tätigkeitsfeldern. Eine Altersobergrenze gibt es im BFD nicht. Die Freiwilligen sind sozialversichert und werden pädagogisch begleitet." Weitere Informationen:

http://www.bundesfreiwilligendienst-berlin-brandenburg.de/